Logged in as

CMeX12S

Als zuverlässiger M-Bus-Master erweitert das Modell CMeX12 die Anzahl der Zähler, die ein kompatibles M-Bus-Gateway verwenden kann. Somit wird das Gerät zu einem elementaren Bestandteil der Infrastruktur eines modernen Messsystems auf Basis der M-Bus-Technologie. Die Grundlage für die zuverlässige Funktionsweise des M-Bus Masters für 128 Zähler bildet eine einzigartige IR-Durchgangsfunktion , die eine Datenübertragung zum M-BUS Gateway ohne zusätzliche Installation weiterer Kabel ermöglicht.

CMeX12S M-Bus Master für 128 Zähler

Das CMeX12S ist ein M-Bus-Master, der durch Bereitstellung von zusätzlichem Versorgungsstrom die Anzahl der Zähler erweitert, die ein Gateway der CMe-Serie verwenden kann. Das Produkt ist mit einer einzigartigen IR-Durchgangsfunktion ausgestattet, die es bis zu vier Geräten der CMe/CMeX-Serie ermöglicht, über IR zu kommunizieren, indem sie nebeneinander gestapelt werden. Das CMeX12S unterstützt auch die Integration mit bestehenden M-Bus-Systemen über RS232.

Um ein Höchstmaß an Langlebigkeit zu gewährleistet, setzt sich der CMeX12S - M-Bus Master für 128 Zähler aus einem robusten Gehäuse aus Polyamid sowie einer ausfallsicheren sowie wartungsarmen Elektronik zusammen. Um eine einfache Montage zu ermöglichen, lässt sich das Modell auf einfache Weise auf einer genormten DIN-Schiene installieren. 

Ein einfaches Interface aus farbig leuchtenden LEDs gibt Auskunft über den ordnungsgemäßen Betrieb des CMeX12S - M-Bus Master für 128 Zähler. Während die grüne LED im eingeschalteten Zustand erleuchtet, visualisieren  die beiden gelben LED eine aktuell laufende Datenübertragung sowie die rote LED eine Fehlermeldung. Der CMeX12S - M-Bus Master für 128 Zähler ist mit allen M-Bus-Zählern, ABB-Zählern mit IR-Schnittstelle sowie allen Geräten aus der CMe/CMeX Serie aus dem Hause Elvaco kompatibel.

Mechanik

Gehäusematerial:
Polyamid
Schutzart:
IP20
Abmessungen (B × H × T):
105 x 90 x 65 mm (6 DIN-Module)
Weight:
220 g
Montage:
Montiert auf DIN-Schiene (DIN 50022) 35 mm

Elektrische Anschlüsse

Versorgungsspannung:
Schraubklemme. Kabel 0,75-2,5 mm², Anzugsdrehmoment 0,5 Nm
M-Bus-Master-Port:
Stiftklemme Massivleiter Ø 0,6-0,8 mm und Schraubklemme 0,25-2,5 mm²
RS232:
RJ45 8/8

Elektrische Eigenschaften

Nennspannung:
100-240 VAC (±10%)
Frequenz:
50/60 Hz
Stromverbrauch (max.):
<25 W
Stromverbrauch (nom.):
<1 W
Installationskategorie:
CAT 3

Umweltspezifikationen

Betriebstemperatur:
-30 °C bis +55 °C
Betriebsfeuchte:
5 % bis 90 %, nicht kondensierend
Betriebshöhe:
0-2000 m
Verschmutzungsgrad:
Grad 2
Nutzungsumgebung:
Innenbereich
Lagertemperatur:
-40 °C bis +85 °C

Temperatursensor, Fehlerquote

Feuchtigkeitssensor, Fehlerquote

Benutzeroberfläche

Grüne LED:
Eingeschaltet
Rote LED:
Fehler
Gelbe LED 1:
M-Bus-Datenübertragung vom Gerät
Gelbe LED 2:
M-Bus-Datenübertragung zum Gerät

M-Bus

Schnittstellen:
IR, integrierter M-Bus-Master
M-Bus-Standard:
EN 13757

Wireless M-Bus

Integrierter M-Bus Master

M-Bus-Baudrate, Master-Port:
300 und 2400 Bit/s
Nennspannung, Master-Port:
42 VDC
M-Bus-Suchmodi:
Primär, sekundär
Maximale Kabellänge:
5000 m (100 nF/km, max. 90 Ω)
IR-Durchgang:
Ja, mit maximal vier nebeneinander gestapelten Geräten

Drahtlose M-Bus-Empfänger

M-Bus-Slave-Schnittstelle

Allgemeines

Datenspeicherung (Beispiele)

Mobilfunknetz

Festnetz (Ethernet)

Integration

Kompatibilität:
Alle M-Bus-Zähler, ABB-Zähler mit IR-Schnittstelle, Serie CMe/CMeX

Zulassungen

EMV:
EN 61000-6-2, EN 61000-6-3, FCC 47 CFR
Sicherheit:
EN 62368-1 2018, UL 62368-1:2014 Ed.2], CSA C22.2#62368-1:2014 Ed.2]

Connections and Interfaces

Transmissions

For downloads, please visit our support site at: https://support.elvaco.com

Our website has gathered all resources you need to update, tune and troubleshoot your installations, such as:

  • Latest software versions
  • FAQs
  • Guides
  • In-depth technical information
  • Support forum

Durch die Bereitstellung eines zusätzlichen Volumens an Versorgungsstrom gelingt es dank des CMeX12S - M-Bus Master, die Anzahl der Zähler, die mit einem Gateway der CMe-Serie verbunden sind, auf bis zu 128 zu erhöhen. Darüber hinaus wird die Kabellänge zwischen dem M-Bus-Master und den nachgeschaltete M-Bus-Zählern auf eine Länge von 5 km ab Verstärker erhöht, wodurch mehr Flexibilität bei der Installation entsteht. 

Mit einer einzigartigen Durchgangsfunktion auf Basis der IR-Technologie ausgestattet, ermöglicht der M-Bus-Master bis zu vier nebeneinander gestapelten Geräten aus der Serie CMe/CMeX die Kommunikation untereinander. Somit führt der M-Bus-Master alle vorhandenen Slaves zusammen und ermöglicht auf diese Weise ein smartes und effizientes Metering mit der etablierten M-Bus-Techologie. 

Nicht zuletzt ist der CMeX12S - M-Bus Master für 128 Zähler auch mit bestehenden M-Bus-Systemen über RS232 kompatibel. In einem robusten Gehäuse aus Polyamid verbaut und mit einem einfachen, aber effektiven Interface mit dreifarbigen LEDs ausgestattet, überzeugt der CMeX12S - M-Bus Master für 128 Zähler mit einer optimalen Performance und einer einfachen Handhabung.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Learn more about our Privacy policy and Cookie policy.